Veranstaltungen 2024

Winternacht im Weinberg – öffentlich

am Freitag, 19. Januar 2024 um 18 Uhr mit eigenem Punsch und Knackersemmeln

Der Weinberg und das Museum im Winter: Vielleicht ein paar Schneeflocken, Knackersemmeln und selbstgemachter Punsch aus Baierwein, nette Gespräche am wärmenden Feuer der Feuerschale – Anmeldung nicht nötig

Mitgliederversammlung – öffentlich

am Donnerstag, 11. April 2024 um 19 Uhr in der Weinstube Eibl, Hauptstr. 70, 93090 Bach. Die Einladung der Vereinsmitglieder ergeht per Post/E-Mail. Gäste sind herzlich willkommen.

Saisoneröffnung – öffentlich

am Sonntag, den 5. Mai 2024 um 14 Uhr – Vorstellung der Weine aus 2023 – Eröffnung der Museumssaison

Maiandacht im Weinberg – öffentlich

am Sonntag, den 19. Mai 2024 um 19 Uhr wurde witterungsbedingt abgesagt

Museumsneueröffnung nach dem Umbau

Terminfestsetzung folgt…

Sommerfest für Mitglieder – für Mitglieder und deren Begleitung

am Samstag, 22. Juni 2024 um 18 Uhr – für die Mitglieder des Fördervereins Baierweinmuseum e.V. als Dankeschön an alle Gönner und Freunde des Museums. Gutes Essen, anregende Gespräche und Baierwein in schöner Umgebung. Es ergeht eine Einladung an die Mitglieder.

Kulturevent „Auf geht´s mit mei´m Sach auf Bach“ – öffentlich

am Samstag, 3. August 2024 um 19 Uhr – Mundartmusik von Wolfgang „Wuffi“ Kamm:

Zum Musikkabarett kommt Wolfgang „Wuffi“ Kamm mit „seiner Sach auf Bach“ und hat Geschichten in seinem Gepäck, die auf gewohnt lockerer-heiterer Weise in Mundart mit viel Musik und Humor dem Publikum kredenzt wird.

Dabei widerspricht der „Wuffi“ seit Jahren dem Klischee vom wortkargen Oberpfälzer. Kamm ist anders, Musiker und Schauspieler, irgendwas von allem, irgendwo dazwischen.

Den Freunden des Baierweins erwartet ein facettenreiches Programm mit amüsanter Musik, Sketchen und Kabarett. Präsentiert wird eine Bandbreite vom Wurstbrot-Rock´n Roll über groteske Kurzgeschichten bis hin zum amüsanten „Liedermaching“ im Oberpfälzer Dialekt mit Groove.

Eine hörenswerte Mischung, die sich sehen lassen kann.

Schlicht aber einfach – so das Motto von Kamm, der unter anderem schon im Vorprogramm von Kabarettist Wolfgang Krebs auftrat und als Sketchpartner bei der BR-Produktion „Brettlspitzen“ mitwirkte.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und einen unterhaltsamen Abend.

Anmeldung erbeten bei Gerti Rißmann unter gb.rissmann@gmx.de oder 09482 – 3554

Den Eintritt in Höhe von 12,- € ist zahlen Sie bitte am Einlass in bar.

Federweißenfest – öffentlich

am Sonntag, 22. September 2024 um 13 Uhr– unser größtes und bekanntestes Fest. Mit Federweißen von unserem eigenen Museumsweinberg, selbstgemachtem Zwiebelkuchen und deftiger Brotzeit. Entspannte Atmosphäre garantiert! Über helfende Hände, Zwiebelkuchenspenden,… freuen wir uns sehr.